Skip to content
Home » News » Wie man Inaktivität um jeden Preis vermeidet

Wie man Inaktivität um jeden Preis vermeidet

    men and women running on sea shore

    Es ist schwer zu widerstehen, den ganzen Tag im Sessel zu sitzen, den ganzen Abend auf dem Sofa zu faulenzen und die ganze Nacht zu schlafen (vor allem heutzutage) – mit wenig oder gar keiner Bewegung dazwischen. Eine gewisse körperliche Betätigung pro Tag ist jedoch für die Erhaltung der allgemeinen Gesundheit, insbesondere für die Gesundheit von Herz und Muskeln, unerlässlich. Laut einer kürzlich von einem internationalen Forscherteam durchgeführten Studie kann jede Art von Bewegung, auch eine moderate, das Risiko eines frühen Todes bei Erwachsenen mittleren und höheren Alters senken.

    In der Studie, die im British Medical Journal veröffentlicht wurde, wurden 36 383 Erwachsene im Alter von über 40 Jahren sechs Jahre lang beobachtet. Sie berücksichtigte auch die Ergebnisse von acht anderen Studien und stellte fest, dass jede Art von Bewegung dazu beiträgt, die Muskeln (einschließlich des Herzens) zu stärken und länger zu erhalten.

    Wie man aktiv bleibt

    Nehmen Sie sich vor, regelmäßig mindestens zwei 20-minütige Spaziergänge zu unternehmen. Machen Sie einen Spaziergang um den Block. Es ist eine gute Idee, einen Spaziergang zum Briefkasten und zurück zu machen. Machen Sie einen Spaziergang um Ihr Haus. Was auch immer nötig ist, um das Blut in Wallung zu bringen. Es spielt keine Rolle, wie weit Sie gehen. Das Wichtigste ist, dass Sie anfangen.

    Wenn Sie kochen, sind Sie normalerweise auf den Beinen und laufen in der Küche herum. Verbringen Sie die anderen beiden Tage Ihres 5-Tage-pro-Woche-Diät-to-Go-Plans damit, ein frisches, nahrhaftes, selbstgekochtes Essen auszuprobieren.

    Sogar eine einfache Haushaltsaufgabe wie das Geschirrspülen kann sich als nützlich erweisen. Dies ist auch eine clevere Methode, um Ihre Diät-to-Go-Mahlzeiten noch angenehmer zu gestalten. Legen Sie Ihre Mahlzeit auf einen Teller und setzen Sie sich damit an einen Tisch. Um bewusst zu essen und sich auf jeden Bissen zu konzentrieren, sollten Sie während der Mahlzeit nicht vor dem Fernseher sitzen. Und natürlich räumen Sie hinter sich auf.

    Putzen ist eine perfekte Übung, um den Puls in Schwung zu bringen und die Füße in Bewegung zu halten, während man gleichzeitig ein gemütliches, aufgeräumtes Zuhause pflegt. Sie werden überrascht sein, wie viele Schritte Fegen, Wischen, Staubsaugen, Staubwischen, Waschen – all das erfordert. (Wenn es noch mehr Spaß machen soll, legen Sie Ihre Lieblingsmusik auf.)
    Wenn Sie anfangen, jeden Tag zu laufen, kann sich Ihre Ausdauer langsam aber stetig verbessern. Fangen Sie an, das Tempo zu erhöhen. Indem Sie eine Strecke zurücklegen, können Sie sich selbst dazu bringen, jedes Mal ein wenig schneller zu laufen. Wenn Sie draußen spazieren gehen und bisher immer um den Block gelaufen sind, nehmen Sie sich vor, in eine Seitenstraße abzubiegen, hinaus und wieder zurück zu gehen und dann auf Ihre normale Route zurückzukehren.