Skip to content
Home » News » Widerstandsbänder: 3 erstaunliche Möglichkeiten, den Oberkörper zu stärken

Widerstandsbänder: 3 erstaunliche Möglichkeiten, den Oberkörper zu stärken

    two smiling women doing yoga pose

    Widerstandsbänder sehen vielleicht nicht spektakulär aus, aber sie haben es in sich. Mein Fitnessprogramm begann mit zahlreichen Sätzen von Bizepscurls während einer kürzlichen Fitnessstudio-Sitzung. Mein Personal Trainer warf mir jedoch ein Widerstandsband vor die Füße, bevor ich nach der Hantelablage greifen konnte. Ist das wahr? Wird dieses fadenscheinig aussehende, kleine, leichte Objekt dazu beitragen, meine Arme zu stärken? Nach ein paar Runden Speed Curls, bei denen ich so schnell wie möglich 20 Wiederholungen schaffte, brannten und zuckten meine Arme so stark wie nie zuvor bei herkömmlichen Kurzhanteln mit Griff und Biegung.

    Arten von Widerstandsbändern

    Widerstandsbänder gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Ein einzelnes Stück aus flexiblem Material ist die typischste Variante. Eine geschlossene Schlaufe, die einem großen Gummiband ähnelt, ist eine andere Art. Ein dünner Gummischlauch mit Griffen ist die dritte Form.

    Ein großer Vorteil von Widerstandsbändern gegenüber Gewichten ist, dass sie einen unterschiedlichen Widerstand bieten. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie sich zwischen zwei Gewichten entscheiden müssen, die entweder zu leicht oder zu schwer sind. Je nachdem, welche Art von Band Sie verwenden, können Sie den Widerstand auf verschiedene Weise erhöhen:

    Bei dehnbarem Material können Sie den Widerstand anpassen, indem Sie die Länge verkürzen oder verlängern, indem Sie die Position Ihrer Hand verändern. Außerdem können Farben verwendet werden, um verschiedene Widerstandsstufen zu kennzeichnen, von der leichtesten bis zur schwersten.

    Die Gummibandvarianten sind je nach Dicke und Widerstandsgrad farblich gekennzeichnet. Die leichteste und am einfachsten zu verwendende Farbe ist gelb, gefolgt von rot, grün, blau und schwarz. (Je nach Marke kann dies unterschiedlich sein.)

    Für das Training im Stehen wird häufig das Rohr mit Griffen verwendet. Wenn Sie auf dem Schlauch stehen, verändern Sie den Widerstand, indem Sie Ihre Füße näher oder weiter auseinander stellen. Die Schläuche sind in verschiedenen Stärken erhältlich, um einen geringeren oder höheren Widerstand zu erzeugen.

    Vorteile von Bändern

    Wenn Sie die veröffentlichten Anleitungen befolgen, sich Videos von Band-Workouts ansehen oder ein Band-Workout in einem Kurs oder von einem Personal Trainer erlernen, sind Bänder einfach zu lagern und zu verwenden.

    Sie können Ihren Muskeln dabei helfen, sich auf eine Vielzahl von Handlungen im Laufe des Tages vorzubereiten, z. B. Dehnen, Bücken, Heben oder einfach nur Aufstehen vom Stuhl. Darüber hinaus verbessert das Training mit Bändern die Muskelkraft, was Ihnen hilft, Stürze und Schäden zu vermeiden.

    Wenn Sie Probleme haben, Hanteln zu greifen oder zu halten, oder wenn Sie mehr Kontrolle bei Ihren Übungen brauchen, z. B. wenn Sie sich von einer Verletzung erholen oder mit Gelenkschmerzen zu kämpfen haben, können Bänder sehr hilfreich sein.