Skip to content
Home » News » Wichtige Dinge vor dem Schlafengehen und am Morgen, um einen Kater loszuwerden

Wichtige Dinge vor dem Schlafengehen und am Morgen, um einen Kater loszuwerden

    man in white long sleeve shirt

    Ein Kater ist unvermeidlich, wenn man zu viel Alkohol trinkt, aber es gibt einige Dinge, die man vor dem Schlafengehen und am Morgen tun kann, um die Symptome zu lindern.
    Die beste Vorbeugung gegen einen Kater ist es, nicht zu viel zu trinken, klare Spirituosen zu sich zu nehmen und viel zu trinken… aber das ist kein guter Rat, wenn man am nächsten Tag im Bett liegt und sich schlecht fühlt. Wenn du dich nach einem übermäßigen Alkoholkonsum nicht so gut fühlst, gibt es einige Dinge, die du tun kannst, um dich besser zu fühlen, so TikToker und Gesundheitsdienstleister Octavian Mihai (@antiagingpa auf TikTok).

    TikToker @antiagingPA hat verraten, wie du in vier Schritten einen Kater vermeiden kannst, und es sind alles ganz einfache Dinge, die du dir merken kannst.

    Wenn du dies liest, nachdem du viel Alkohol getrunken hast und noch nicht ins Bett gegangen bist, wird es dir am nächsten Morgen viel besser gehen, wenn du die Ratschläge befolgst.
    Der TikToker warnte: “Denken Sie daran: Die Dosis macht das Gift! Je weniger du also trinkst, desto besser geht es dir am nächsten Tag.”

    Aber auch wenn du viel gefeiert hast, kannst du mit diesen vier Schritten deine Symptome am Morgen verbessern.

    Nach dem Alkoholkonsum ist der Körper dehydriert und produziert Hormone, die dafür sorgen, dass die Niere Wasser einlagert.

    Das erhöht den Blutdruck und kann zu Kopfschmerzen führen – eines der schlimmsten Symptome eines Katers.

    Der TikToker erklärt: “Deine Leber versucht auch aktiv, den Alkohol der letzten Nacht abzubauen, und bildet dabei Chemikalien namens Thromboxane.

    Dieser Anstieg der Thromboxane führt zu grippeähnlichen Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall.

    Wenn man Alkohol trinkt, wird man auch dehydriert und verliert Elektrolyte, was zu Kopfschmerzen am Morgen führen kann.

    Um dieses Problem zu lösen, empfiehlt Octavian, vor, während und nach der Party viel Wasser mit Salz oder Elektrolyten zu trinken, um zu rehydrieren und Kopfschmerzen zu verhindern oder zu stoppen.

    Ein gutes Frühstück wird Sie am Morgen wieder auf die Beine bringen, vor allem wenn es Eier enthält.

    Octavian sagte: “Um Alkohol zu verarbeiten, verbrennt die Leber ihre Cholin- und Antioxidantienvorräte und erhöht dabei die Thromboxane.

    Essen Sie Eier, um Ihre Cholinspeicher aufzufüllen.

    Egal, ob pochiert, gebraten oder als Rührei, Eier sind die beste Wahl.
    Vor dem Schlafengehen oder am Morgen sollten Sie einige Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um Ihren Antioxidantienspiegel aufzufüllen.

    Dein Körper verbraucht alle Antioxidantien, die du gespeichert hast, nur um den Alkohol zu verarbeiten, den du getrunken hast, und das ist zum Teil die Ursache für die schrecklichen Symptome.
    Octavian sagte: “Nehmen Sie 500 mg N-Acetylcystein (NAC) und 1 g Vitamin C zu sich, um Ihren Antioxidantienspiegel zu erhöhen.”