Skip to content
Home » News » Welches sind die besten veganen Käsesorten, die man kaufen kann?

Welches sind die besten veganen Käsesorten, die man kaufen kann?

    sliced cheese

    Die Nachfrage nach grausam-freien Alternativen zu unseren Lieblingsspeisen steigt weiter an, und Veganismus ist beliebter denn je.

    Der Wunsch nach pflanzlichem Eiweiß (ohne z. B. Fleisch, Fisch) und Fett, wie Milch und Joghurt, steigt heutzutage immer mehr an, aber für veganen Käse gab es nicht immer eine lange Liste von Möglichkeiten. Das hatte zur Folge, dass Menschen, die keine Milchprodukte essen, sich nach einem leckeren Käse sehnen mussten.

    Heutzutage gibt es milchfreie Ersatzprodukte für alle Käsesorten, die aus einer Reihe von pflanzlichen Stoffen wie Mandeln, Soja und Kokosnussöl hergestellt werden. Doch wie lassen sie sich mit echtem Käse vergleichen? Wir haben einen Blindtest durchgeführt, um die besten veganen Alternativen zu verschiedenen bekannten Käsesorten wie Frischkäse, Feta, Mozzarella, Parmesan und Cheddar zu ermitteln, damit Sie den besten Käse wählen können, ohne Geld auszugeben.

    Für alle, die sich gerne pflanzlich ernähren, haben wir eine Auswahl an köstlichen und grausamfreien Käsesorten zusammengestellt.

    Neue Wurzeln; ein Ersatz für Ziegen-Ricotta

    Dieser pflanzliche Käseersatz ist zwar etwas kostspielig, aber er ist es wert. Dieses Produkt hat eine ricottaähnliche Konsistenz und ist dem Ziegenkäse ähnlich. Es befriedigt die Sehnsucht von Vegetariern nach Weichkäse. Er wird mit extra nativem Olivenöl aus Italien und einer Vielzahl von duftenden Kräutern hergestellt und schmeckt unglaublich köstlich.

    Follow Your Heart’s Geräucherte Gouda-Scheiben

    Dieser Käse hat einen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen. Er ist keine Käseplatte, weil er geschnitten ist, aber er ist in vielerlei Hinsicht gut. Zunächst einmal ist er eine der wenigen veganen Käsesorten, die nach echtem Käse riecht, ohne das stärkehaltige Kokosnussaroma. Wir haben ihn in einem veganen Reuben-Sandwich probiert und waren von seinem Geschmack angenehm überrascht. Er ist sehr empfehlenswert.

    Happy Cashew Bio geräuchert rot

    Er hat eine seltsame Textur, sehr weich wie ein harter und würzig wie Ricotta, und er ist anders als jeder andere Käse, den wir probiert haben. Abgesehen davon ist es eine köstliche Mahlzeit. Der Rauchgeschmack ist dank der Paprika pfeffrig, und im Gegensatz zu anderen geräucherten Käsen, die wir gegessen haben, riecht und schmeckt er nicht falsch. Er ist perfekt für eine Käseplatte oder ein Baguette mit gebratenem Gemüse.

    Weicher weißer Camembert von Free the Cow; New Roots

    Andere Camembert-Brie-Ersatzprodukte, die wir probiert haben, waren enttäuschend, aber die Entdeckung der Sorte Latest Roots war aufregend. Dieser junge Camembert ähnelt jedem anderen jungen Camembert insofern, als sich die Rinde wie ein Teil von ihm anfühlt. Um ehrlich zu sein, ist die Farbe des Käses, wenn er geknackt wird, nicht besonders ansprechend. Der Geschmack hingegen ist recht gut und hat das gleiche muffige, reife Aroma, das der Name vermuten lässt.

    Die rauchige Käsealternative von Applewood Vegan

    Es ist eine gute Sache, dass der herkömmliche nicht-vegane Applewood Smoked Cheddar eine seltsam gummiartige Textur und einen übermäßig geräucherten Geschmack hat, denn das ist bei der veganen Version genau der Fall. Es ist schwierig, den Unterschied zu erkennen; allerdings fehlt dem veganen Käse möglicherweise der Umami der ursprünglichen Milchprodukte.