Skip to content
Home » News » Was ist der Unterschied zwischen über Nacht eingeweichten Haferflocken und Haferflocken in einer normalen Schüssel?

Was ist der Unterschied zwischen über Nacht eingeweichten Haferflocken und Haferflocken in einer normalen Schüssel?

    brown wooden bowl with brown wooden spoon

    Über Nacht eingeweichte Haferflocken sind auf der ganzen Welt zu einer beliebten Frühstücksoption geworden. Von Bollywood-Promis bis hin zu Food-Bloggern schwören alle auf ihre einfache Schüssel mit Overnight Oats. Dieses Rezept hat sich aus einer Vielzahl von Gründen zu einem beliebten Frühstücksgericht entwickelt. Die gesundheitlichen Vorteile von Overnight Oats sind zahlreich und können gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie können die Overnight Oats auch mit Obst, Nüssen oder Ihren Lieblingsaufstrichen und Marmeladen verfeinern. Es ist ein enormer Vorteil, wenn man mit einem fertigen Frühstück aufwacht. Stimmt es aber, dass Overnight Oats gesünder sind als normale gekochte Haferflocken? Ja, wir stimmen zu!

    Zunächst einmal unterscheiden sich die in beiden Rezepten verwendeten Hafersorten erheblich. In einer täglichen Schüssel Haferflocken werden oft Instant-Haferflocken verwendet, die stark verarbeitet und für eine längere Verwendung vorbereitet sind, während für Overnight Oats Haferflocken empfohlen werden, die natürlicher sind. Da die Regel gilt, dass Haferflocken umso weniger nahrhaft sind, je stärker sie verfeinert sind, sind Übernacht-Haferflocken eine natürliche Wahl. Aufgrund ihres hohen Ballaststoff- und Proteingehalts haben Overnight Oats eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen. Sie enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe, darunter Mangan und Phosphor, und vieles mehr.

    Ein weiterer Vorteil von Über-Nacht-Haferflocken ist, dass sie über Nacht einweichen, wodurch ihr Nährwert im Vergleich zu gekochtem, auf dem Herd erhitztem Hafer erhalten bleibt. Erhitzte Haferflocken gelten allgemein als weniger nahrhaft als langsam gekochte Haferflocken. Haferflocken quellen auf und saugen die Flüssigkeit in jede Pore ein, was sie zu einer gesunden und reichhaltigen Frühstücksmahlzeit macht.

    Letztendlich übertreffen Overnight Oats die täglichen Haferflocken in Bezug auf Nährstoffe und andere Faktoren. Aber wie sieht es mit dem Geschmack aus? Manche Menschen sind der Meinung, dass Haferflocken durch das Einweichen über Nacht eine zähe Textur erhalten, die sie zu einer angenehmeren Frühstücksmahlzeit macht als normale Haferflocken, die wie Brei schmecken. Mit Haferflocken lassen sich unendlich viele Kombinationen und Abwandlungen herstellen. Wichtig ist, dass die Haferflocken nicht zu viel Süßes enthalten, damit die gesundheitlichen Vorteile nicht durch den Zucker- oder Kaloriengehalt überlagert werden. Haferflocken werden über Nacht in einer mit Milch, Quark oder Wasser gefüllten Schüssel eingeweicht.