Skip to content
Home » News » Vorteile des Widerstandstrainings für aktive Ältere

Vorteile des Widerstandstrainings für aktive Ältere

    woman in black tank top and leggings doing exercise

    Widerstandstraining ist für seine zahlreichen gesundheitlichen Vorteile bekannt, darunter eine bessere Gesundheit, geringere Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ein optisch ansprechenderes Aussehen. Leider lassen sich viele Menschen über 50, insbesondere diejenigen, die sozial aktiv sind, diese Möglichkeiten entgehen, weil sie fälschlicherweise glauben, dass Krafttraining nur etwas für junge Leute ist. Das Gegenteil ist jedoch der Fall.

    Auch Erwachsene sind aufgefordert, Muskelkräftigungsübungen von mittlerer oder höherer Intensität durchzuführen. Das Training sollte alle wichtigen Muskelgruppen an zwei oder mehr Tagen pro Woche einbeziehen, da diese Aktivitäten zusätzliche gesundheitliche Vorteile mit sich bringen. Ältere Menschen sollten sich körperlich mit mehreren Komponenten betätigen. Verschiedene Aktivitäten, einschließlich Gleichgewichtstraining sowie aerobe und muskelstärkende Aktivitäten, als Teil ihrer wöchentlichen körperlichen Aktivität.”

    Einige Forscher wollten herausfinden, wie sich die folgenden Kriterien auf den Tod auswirken. Bis 2011 wurden Sterbeurkundendaten (für Forschungsteilnehmer) aus dem National Health Interview Survey (NHIS) 1997-2001 verwendet. Den Ergebnissen zufolge hatten aktive Menschen aller Altersgruppen, die mindestens zweimal pro Woche Krafttraining betrieben, eine um 46 Prozent niedrigere Sterberate aus jeglicher Ursache als diejenigen, die dies nicht taten. Darüber hinaus haben diejenigen, die täglich Krafttraining betreiben, der Studie zufolge ein um 41 % geringeres Risiko für Herzkrankheiten und ein um fast 20 % geringeres Risiko, an Krebs zu sterben.

    Die Vorbereitung auf die Körpergröße (Hypertrophie) und Krafttraining sind zwei verschiedene Dinge. Während eine hohe Anzahl von Wiederholungen bei Personen über 50 zu einer Hypertrophie führen kann, sollte der Schwerpunkt eindeutig auf der Steigerung der Muskelkraft durch Gewichtszunahme liegen. Die Kraftleistung des Muskels zu steigern, ohne seine Größe drastisch zu erhöhen, ist möglich, indem ein höherer Widerstand verwendet wird und weniger Wiederholungen erforderlich sind.

    Geräte für das Widerstandstraining machen es aktiven Senioren leicht, einen höheren Widerstand zu verwenden, der von Vorteil sein kann. Krafttraining ist für jeden von Vorteil, vor allem für aktive Senioren, und Geräte bieten die meisten Vorteile bei geringstem Risiko von Schäden. Beinpressen, Schulterdrücken, Rudern im Sitzen, Brustdrücken und Latziehen sind Beispiele für zusammengesetzte, gelenkübergreifende Aktivitäten, die die Muskelausrichtung und die Fähigkeit zahlreicher Muskeln, zusammenzuarbeiten, um ein hohes Maß an Kraft in verschiedenen Gelenken zu erzeugen und zu verwalten, verbessern können.