Skip to content
Home » News » Vegetarier zu werden kann genau das Richtige sein, um Ihren Diabetes zu kontrollieren

Vegetarier zu werden kann genau das Richtige sein, um Ihren Diabetes zu kontrollieren

    cooked rice with vegetable salad in brown wooden bowl

    Diabetes ist eine weit verbreitete Krankheit, von der heute mehr als 34 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten betroffen sind. Auch Prädiabetes ist eine Krankheit, von der mehr als 88 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten betroffen sind. Beides sind beängstigende Krankheiten, die zu Blindheit, Osteoporose, Demenz, Impotenz, Herzinfarkt, Schlaganfall, einigen Krebsarten und anderen Komplikationen führen können. Sie werden durch eine Anhäufung von Fettgewebe im Körper verursacht, die auch auf eine zuckerreiche Ernährung zurückzuführen ist.
    “Bei jedem Menschen steigt der Blutzuckerspiegel nach dem Essen an”, schreibt Dr. Gabe Mirkin in einem kürzlich erschienenen Artikel über die Vorbeugung und Behandlung von Diabetes. Mirkin verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung als Fitnessguru, langjähriger Radiomoderator und Sportmediziner. “Wenn der Blutzuckerspiegel zu stark ansteigt, bindet sich der Zucker an die Außenmembranen der Körperzellen”, sagte er. “Wenn der Zucker einmal gebunden ist, kann er nicht mehr abgelöst werden und wird schließlich in Sorbit umgewandelt, das die Zelle tötet.

    Es gibt jedoch auch eine positive Nachricht. Es ist klinisch erwiesen, dass eine pflanzliche Ernährung, die reich an unverarbeiteten Vollkornprodukten, Obst, Gemüse, Nüssen, Hülsenfrüchten, Tee und Kaffee ist, das Risiko für Diabetes und Prädiabetes senkt. Laut einer neuen Studie, die im November in PLOS Medicine veröffentlicht wurde, wurden 5 646 gesunde Männer und Frauen (im Alter von 40 bis 69 Jahren) 8-14 Jahre lang beobachtet. Die Forscher fanden heraus, dass Menschen, die sich gesund und pflanzlich ernährten, ein geringeres Risiko hatten, an Typ-II-Diabetes zu erkranken als diejenigen, die sich ungesund ernährten.

    Teilnehmer, die sich pflanzlich ernährten, bauten mehr Bauchfett ab und hatten niedrigere Triglyceride, schlechtes LDL-Cholesterin und gesundes HDL-Cholesterin sowie einen niedrigeren Nüchternblutzucker und niedrigeren Bluthochdruck, so Mirkin. Das ist die Theorie, aber wie setzt man das in die Praxis um, wenn man sein Leben damit verbracht hat, Essen zum Mitnehmen und Fast Food zu essen oder tagsüber gedankenlos an Tüten mit Kartoffelchips zu knabbern?

    Das ist schon in Ordnung. Es ist schwierig zu wissen, wo man anfangen soll. Das ist ein Punkt, an dem Diet-to-Go Ihnen helfen kann. Wir bieten zwei Diäten an, die speziell darauf zugeschnitten sind, Menschen mit Typ-2-Diabetes und Prädiabetes zu helfen, sich gesund zu ernähren, Portionsgrößen zu verstehen, sich ausgewogen zu ernähren und sogar abzunehmen.

    Unser vegetarisches Menü basiert auf unserem meistverkauften Balance-Menü. Seit fast 30 Jahren unterstützt es Diätwillige bei der Erreichung ihrer Abnehmziele. Das Menü kombiniert köstliche Geschmacksrichtungen in Restaurantqualität mit gesunden, von Ernährungsberatern empfohlenen Portionen Ihrer Lieblingsspeisen.