Skip to content
Home » News » Veganes Protein-Bananenbrot

Veganes Protein-Bananenbrot

    sliced bread on white chopping board

    Veganes Protein-Bananenbrot wird im Handumdrehen zu Ihrem Lieblingssnack am Nachmittag oder zum Frühstück für unterwegs! Dieses proteinreiche Bananenbrot ist einfach zuzubereiten; Sie brauchen nur eine große Rührschüssel und einen Löffel, und die Zutaten sind leicht verfügbar. Dieses proteinreiche Bananenbrot ist feucht, weich und sättigend und außerdem vegan, glutenfrei, milchfrei und eifrei!
    Bananenbrot gehört zu meinen Lieblingsgerichten, vor allem wenn es vor dem Verzehr im Toaster oder in der Mikrowelle aufgewärmt wird! Als wir Kinder waren, hat meine Mutter immer Bananenbrot für uns gebacken, und jedes Mal, wenn ich eine Ladung dieses veganen Protein-Bananenbrots zubereite, fühle ich mich in meine Kindheit zurückversetzt! Dieses Bananenbrot ist besser als normales Bananenbrot, da es gemahlenen Leinsamen, Hafermehl (das Sie selbst herstellen können) und Proteinpulver enthält. Es ist reich an Ballaststoffen und Eiweiß und sorgt so dafür, dass Sie sich satt und glücklich fühlen.

    Backen Sie am Wochenende ein oder zwei Laibe Protein-Bananenbrot für ein schnelles Frühstück oder einen Nachmittagssnack, mit dem Sie sich gut fühlen! Und während das Bananenbrot backt, duftet Ihr Haus wunderbar! Dieses vegane Bananenbrot ist glutenfrei, milchfrei und eifrei und wird mit einfachen Zutaten zubereitet. Um es nussfrei zu machen, ersetzen Sie die Mandelbutter durch Sonnenbutter oder Tahini. Dieses Brot eignet sich hervorragend zum Mitnehmen für die Kinder in die Schule!

    Achten Sie beim Backen darauf, dass Sie ein Proteinpulver verwenden, das Ihnen schmeckt. Eiweißpulver ist nicht immer gleich Eiweißpulver. Da Molkenprotein dieses Rezept möglicherweise austrocknen und ungenießbar machen würde, wird für dieses Rezept ein veganes Proteinpulver benötigt. Ich kann Nuzest sehr empfehlen; es ist von hervorragender Qualität und schmeckt fantastisch!

    Verwenden Sie Bananen mit Punkten! Der Reifegrad der Bananen trägt zur Süße dieses Rezepts bei. Bananen mit vielen braunen Flecken und einer leichteren Textur sind genau das Richtige für Sie. Ein neues Backpulver ist der perfekte Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Bananenbrot mit Proteinpulver im Ofen nicht wächst, um dann in einen traurigen Laib zu fallen. Es wird empfohlen, alle drei Monate eine neue Charge zu besorgen (spätestens nach 6 Monaten).

    Dieses Bananenbrot ist köstlich, wenn es direkt aus dem Kühlschrank kommt, und so esse ich es auch zu 90 %. Gelegentlich toaste ich das Brot aber auch eine Minute länger im Toaster (oder 15-20 Sekunden in der Mikrowelle), um es aufzuwärmen, bevor ich es mit Mandelbutter bestreiche.