Skip to content
Home » News » Veganer Caesar-Salat mit Barbecue-Tempeh

Veganer Caesar-Salat mit Barbecue-Tempeh

    close-up photo of vegetable salad

    Caesar-Salat enthält an sich nicht viel Eiweiß, deshalb wird häufig Huhn verwendet. Es wurde dem Gericht hinzugefügt. Bei diesem veganen Curry wird das Hähnchen jedoch weggelassen und stattdessen Tempeh verwendet. Tempeh ist herzhaft, preiswert und leicht zu kochen, und in diesem Rezept wird es mit etwas Barbecue-Sauce zubereitet, so dass der Fleischgeschmack nicht verloren geht!

    Der erste gesundheitliche Vorteil von Caesar-Salat ist die Möglichkeit, die Verdauung zu fördern. Das liegt an den Ballaststoffen, die in Salat enthalten sind, zum Beispiel im Kopfsalat. Pro Portion Caesar-Salat erhalten Sie 1,6 g Ballaststoffe. Durch den Verzehr von Ballaststoffen wird der Blutzuckerspiegel reguliert, der Cholesterinspiegel gesenkt und Verstopfung vermieden. Außerdem hemmen sie Darmentzündungen und beugen einigen Krebsarten vor.

    Wie bereits erwähnt, enthält der Caesar-Salat ausgezeichnete Lebensmittel wie Ei, Parmesan und Olivenöl. Daher spielt er eine Rolle bei der Verbesserung der Körperenergie. Dies ist auf das in der Zutat enthaltene Eiweiß zurückzuführen. Also, was wollen Sie? Holen Sie sich Ihren Caesar-Salat für ein gesundes Abendessen!

    Der nächste gesundheitliche Vorteil von Caesar-Salat ist die Versorgung mit Vitamin A. Tatsächlich können Sie mit einer Portion dieses Salats 60 Prozent der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin A aufnehmen. Es ist bekannt, dass Vitamin A dazu beiträgt, das Risiko einer Makuladegeneration zu verringern. Sie können auch andere Vitamin-A-Quellen, wie z. B. Karotten, zu sich nehmen.

    Wenn Sie eine Portion Caesar-Salat essen, erhalten Sie 23 Prozent der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin C. Sie erhalten dann die Vorteile von Vitamin C, wie die Stärkung des Immunsystems. Vitamin C kann zur Verbesserung des Immunsystems beitragen, indem es den Körper vor Viren, Bakterien und anderen gefährlichen Krankheitserregern abschirmt. Mit einem starken Immunsystem ist der Körper frei von möglichen Krankheiten.

    Caesar-Salat gilt als folathaltig. Folat trägt als Vitamin B dazu bei, die Zelldifferenzierung, die DNA-Produktion und den genetischen Inhalt zu fördern. In Wirklichkeit müssen Sie Lebensmittel essen, die Folsäure enthalten. Andernfalls kann ein Folatmangel bei schwangeren Frauen zu Problemen bei der Schwangerschaft führen, einschließlich Frühgeburten, niedrigem Geburtsgewicht oder einem Geburtsfehler mit Spina bifida.