Skip to content
Home » News » Vegane Erdbeer-Chia-Marmelade mit Balsamico-Essig

Vegane Erdbeer-Chia-Marmelade mit Balsamico-Essig

    strawberry juice

    Diese Balsamico-Erdbeer-Chia-Marmelade wird Ihr neuer Lieblingsbelag für Pfannkuchen, Haferflocken, Waffeln und Sandwiches sein! Sie ist ganz einfach mit nur wenigen Zutaten zuzubereiten und außerdem bio, glutenfrei, paleo und Whole30-konform. Als ich noch klein war, wollte ich immer Erdbeergelee auf meinen Erdnussbutter-Gelee-Sandwiches. Ich konnte nicht verstehen, warum sie eine andere Geschmacksrichtung herstellten! Ich muss zugeben, dass sich seit meiner Kindheit nicht viel geändert hat; ich liebe immer noch Erdbeer-Chia-Marmelade und verwende sie für alles (manchmal direkt aus dem Kühlschrank mit einem Löffel, wobei die Kühlschranktür weit offen steht). Seien wir ehrlich, und so verschwindet auch der Rest davon!

    Als ich anfing, an meiner Diät zu arbeiten, wollte ich lernen, wie ich gesündere Versionen meiner Lieblingsspeisen zubereiten kann, weil ich das Gefühl hatte, dass es eine bessere Alternative zu der zuckerhaltigen Erdbeermarmelade geben musste, die ich jede Woche auf meine Pfannkuchen und Erdnussbutter-Gelee-Sandwiches gab. Bei meinen Nachforschungen fand ich heraus, dass das Erhitzen von Erdbeeren Pektin freisetzt, ein natürliches Verdickungsmittel, das zur Herstellung von Gelee und Marmelade verwendet wird. Pektin wird gekocht und mit Zucker und Wasser kombiniert, um zu verdicken und die Grundlage für Gelee oder Marmelade zu bilden. Ich habe versucht, eine Lösung zu finden, um die gleiche Konsistenz zu erreichen, ohne Zucker zu verwenden.

    Wenn Sie schon einmal Chia-Pudding gemacht oder in einem Rezept Eier durch Chia-Samen ersetzt haben, wissen Sie, wie effektiv sie jede Flüssigkeit, der sie zugesetzt werden, andicken. Chiasamen sind kleine Samen, die das 5-6-fache ihres Gewichts an Wasser aufnehmen und sich schon nach wenigen Minuten im Wasser in eine dichte, geleeartige Substanz verwandeln. Chiasamen sind reich an Ballaststoffen und ALA (eine Omega-3-Fettsäure, die gut für das Herz ist), was sie meiner Meinung nach zu einem “Superfood” macht.

    Wenn ich Chiasamen in einem Rezept mit wenigen Zutaten verwende, mixe ich sie normalerweise, um die Samen aufzubrechen und zu verhindern, dass sie zwischen den Zähnen stecken bleiben. Wenn Sie keinen Mixer haben, können Sie dieses Rezept auch zubereiten, indem Sie gemahlene Chiasamen kaufen und die Erdbeeren mit dem Rücken einer Gabel zerdrücken. Ich empfehle jedoch dringend, einen Stabmixer anstelle eines normalen Mixers zu verwenden, da er preiswerter, einfacher zu bedienen und sauberer ist (achten Sie nur darauf, die Oberseite des Mixers einzuweichen, sobald Sie mit ihm fertig sind, damit die Reinigung ein Kinderspiel ist).