Skip to content
Home » News » Schneller einschlafen – 7 TikTok-Tricks für eine bessere Nachtruhe

Schneller einschlafen – 7 TikTok-Tricks für eine bessere Nachtruhe

    photo of baby laying on bed

    Schlaf ist wichtig für eine gute Gesundheit, aber das Abschalten und Einschlafen kann schwierig sein. Hier sind sieben TikTok-Hacks, die dir helfen, die Zeit aus den Augen zu verlieren.

    Du kannst nicht einschlafen? Du bist nicht der Einzige, dem es so geht. Unglaubliche 16 Millionen Briten haben schlaflose Nächte, ein Drittel von ihnen gibt an, unter Schlaflosigkeit zu leiden.

    Laut TikToker @chiroseattle kann ein Foto von sich selbst vor dem Schlafengehen dabei helfen, die ideale Schlafhaltung einzunehmen.
    “Nackenschmerzen können Sie davon abhalten, richtig zu schlafen, also machen Sie ein Foto von Ihrem Gesicht und Ihrem Körper, während Sie in Ihrer Schlafposition liegen”, rät die Userin.

    Sie empfiehlt, eine senkrechte Linie durch die Mitte Ihres Gesichts und dann durch die Mitte Ihres Oberkörpers zu ziehen, während Sie das Foto vor sich haben.
    “Wenn diese nicht übereinstimmen, ist Ihr Kissen entweder zu groß oder zu klein und sollte ausgetauscht werden.

    Es ist eine sichere Methode, um einzuschlafen, wenn du eine mentale Liste mit seltsamen Dingen erstellst.
    Auf TikTok (@psychologee) präsentierte ein Psychologieprofessor seinen Top-Trick zum Einschlafen in fünf Minuten.

    Bekannt als “Cognitive Shuffle” schlagen sie vor, zufällige Dinge aufzulisten, die man nicht sofort mit ihnen in Verbindung bringt, wie zum Beispiel Kartoffeln, Tarzan oder eine Geige”, sagte eine andere Userin.

    Das lenkt Ihre Gedanken von Schwierigkeiten ab, die Sie am Schlafen hindern, und erschöpft Ihr Gehirn, so dass Sie schneller einschlafen können.”
    Socken können Ihnen beim Einschlafen helfen, indem sie die Körpertemperatur senken.
    Laut TikTok-Nutzer @caseyrosenberg fördert das Tragen von Socken die Durchblutung deiner Füße, was deinem Körper hilft, sich abzukühlen.

    Das ist richtig, und es zeigt deinem Gehirn auch, dass es Zeit ist, ins Bett zu gehen.

    Laut TikTok-Nutzer @dr.karanr haben wir ein biphasisches Schlafmuster.
    Daher sind wir für zwei Schlafperioden pro Tag ausgelegt und sollten daher alle ein zusätzliches Nickerchen machen.

    Wenn Sie ein Nickerchen machen müssen, achten Sie darauf, dass es nur 20 Minuten dauert, da dies für einen ausreichenden erholsamen Schlaf sorgt, ohne dass Sie nach dem Aufwachen schläfrig sind.