Skip to content
Home » News » Lebensmittel, die nachweislich die Immunität stärken

Lebensmittel, die nachweislich die Immunität stärken

    black frying pan with food on top

    Das Immunsystem schützt uns vor vielen Krankheiten. Es liegt in unserer Verantwortung, unser Immunsystem auf dem Höhepunkt seiner Leistungsfähigkeit zu halten. Man unterschätzt leicht die Stärke des eigenen Körpers. Ihr Immunsystem agiert jeden Tag als Schutzmechanismus, um Bakterien und Viren unter Kontrolle zu halten – entweder durch die Vermeidung neuer Infektionen oder durch die Bekämpfung bestehender Krankheiten. Ihr Immunsystem besteht aus vielen lebenswichtigen Bestandteilen. Die lymphatischen Organe beispielsweise setzen weiße Blutkörperchen, die so genannten Lymphozyten, frei, die zur Regulierung des Immunsystems beitragen. Diese Reaktion löst eine Entzündung aus, ähnlich wie Ihr Körper Schorf bildet und anschwillt, wenn Sie sich an der Schulter kratzen. Mit den folgenden Lebensmitteln können Sie Ihr Immunsystem stärken.

    Hülsenfrüchte

    Hülsenfrüchte sind eine hervorragende Quelle für Zink, einen Mega-Immununterstützer. Wenn Sie Ihr tägliches Mineralstoffkontingent essen (und keine Nahrungsergänzung zu sich nehmen), können Sie Ihr Immunsystem besser ankurbeln. Eine Nahrungsergänzung mit Zink kann bei der Stärkung des Immunsystems hilfreich sein. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie immer versuchen sollten, Ihre Mineralien über die Nahrung aufzunehmen, bevor Sie nach Alternativen wie Nahrungsergänzungsmitteln suchen. Linsen schmecken lecker in Suppen oder als Beilage zu einem Salat.

    Kiwi

    Vielleicht haben Sie schon einmal über das Vitamin C und seine Rolle bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems gesprochen. Die Kiwi gilt als eines der besten Lebensmittel, die Sie verzehren können, um den Bedarf an Vitamin C zu decken. Es wird Sie überraschen zu erfahren, dass zwei Kiwifrüchte 137,2 Milligramm Vitamin C liefern können. Daher wirkt es im menschlichen Körper als starkes Antioxidans. Freie Radikale sind sehr gefährlich für unseren Körper, und wenn ihre Schäden außer Kontrolle geraten, kann dies zu einer Verschlechterung unseres Immunsystems führen. Daher spielt Vitamin C eine wichtige Rolle bei der Kontrolle der freien Radikale und stärkt so unser Immunsystem.

    Pilze

    Pilze sind erstaunlich, nicht wahr? Es wurde festgestellt, dass die Heilpilze das Immunsystem fantastisch unterstützen. Einige von ihnen wie Reishi, Cordyceps, Chaga oder Maitake enthalten viele Antioxidantien und können daher zur Stärkung des Immunsystems beitragen. Diese Pilze spielen auch eine Rolle bei der Entgiftung der Leber.

    Andere Lebensmittel zur Stärkung der Immunität

    Dunkles Blattgemüse – reich an wichtigen Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen
    Brokkoli – Enthält Sulforaphan – eine Verbindung, die Enzyme und Antioxidantien aktivieren kann
    Ingwer – Hilft, das Lymphsystem zu reinigen, indem er Giftstoffe ausscheidet