Skip to content
Home » News » Einige proteinreiche Lebensmittel, die gut für die Gewichtsabnahme sind

Einige proteinreiche Lebensmittel, die gut für die Gewichtsabnahme sind

    grilled fish, cooked vegetables, and fork on plate

    Eiweiß ist der sättigendste Makronährstoff – es sorgt für ein stärkeres Sättigungsgefühl als Fett oder Kohlenhydrate – und ist außerdem der thermogenste Nährstoff, so dass eine eiweißreiche Ernährung zu einer schnelleren Gewichtsabnahme beitragen kann. Außerdem trägt Eiweiß zum Aufbau und Erhalt von Muskeln bei, was besonders wichtig ist, wenn Sie abnehmen wollen. Bei einer Diät können Sie viel Eiweiß zu sich nehmen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Muskelmasse erhalten, während Sie abnehmen. Im Folgenden finden Sie eine Liste mit eiweißreichen Lebensmitteln, die sich hervorragend zum Abnehmen eignen, sowie Nährwertangaben und Rezepte, damit Sie die Lebensmittel auswählen können, die Ihnen beim Abnehmen am meisten helfen.

    Lachs

    Lachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren, die Entzündungen hemmen und die Gehirnfunktion fördern. Außerdem hat er einen geringen Quecksilbergehalt und einen hohen Gehalt an vollständigem Eiweiß, was ihn zu einem der gesündesten Fische macht, die Sie zu sich nehmen können. Verwenden Sie nach Möglichkeit Lachs aus Wildfang. In Wildlachs sind viel mehr Omega-3-Fettsäuren enthalten als in Zuchtlachs.

    Eier

    Eier sind eines der nährstoffreichsten Lebensmittel, die Sie zu sich nehmen können. Sie enthalten die Vitamine A, D, B2, B5, B6 und B12 sowie Selen, Kalzium und die Antioxidantien Lutein, Zeaxanthin und Cholin. Auch Eiweiß und gesunde Fette sind in Eiern reichlich vorhanden. Sie sind eine gute Wahl für ein proteinreiches Frühstück, das gut zu Spinat und Pilzen passt.

    Rindfleisch

    Rindfleisch enthält reichlich Eiweiß, Eisen, Zink, B-Vitamine, Vitamin D, Magnesium und Kalium. Außerdem ist es so anpassungsfähig, dass es in jede fleischbasierte Ernährung passt. Wählen Sie mageres Fleisch wie Lende, Ober- oder Unterschale oder 92 Prozent mageres Rinderhackfleisch, wenn Sie den Fettgehalt minimieren möchten. Bei einer kohlenhydratarmen oder kohlenhydratarmen Ernährung sind fettere Stücke wie Ribeye, Skirt Steak, Filet Mignon oder Brisket vorzuziehen. Da die Kühe Gras fressen, hat grasgefüttertes Rindfleisch mehr Nährstoffe und ist eine gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren. Die folgenden Nährwertangaben beziehen sich auf 85 Prozent mageres Rinderhackfleisch, das ideal für Burger und Frikadellen ist.

    Hähnchen

    Eine einzige Hühnerbrust enthält mehr als 50 Gramm Eiweiß und ist sehr fettarm, so dass sie weniger Kalorien pro Gramm Eiweiß hat als viele andere Lebensmittel auf dieser Liste. Wenn Sie eine kohlenhydratarme oder ketogene Diät machen und mehr Fett in Ihren Speiseplan aufnehmen möchten, sind Hähnchenschenkel oder Hähnchenflügel eine gute Wahl. Sie enthalten ebenfalls viel Eiweiß, sind aber nicht ganz so mager. Die Nährwertangaben für Hähnchenbrust ohne Haut sind unten aufgeführt.