Skip to content
Home » News » Einige leckere und gesunde Chips zum Kaufen

Einige leckere und gesunde Chips zum Kaufen

    brown and white shell on orange round plate

    Ist es unmöglich, sich einen “gesunden” Chip vorzustellen? Das ist verständlich! Es ist kein Witz, dass Kartoffelchips nicht den Ruf haben, ein Superfood zu sein. Trotzdem ist es einfach, sich eine gesunde Marke zu gönnen. Achten Sie auf die Nährwertangaben der Produkte mit dem höchsten Gehalt an Ballaststoffen und Kalzium, aber dem niedrigsten Gehalt an gesättigten Fetten und Natrium. Schauen Sie sich nur die Etiketten im Lebensmittelgeschäft an, oder greifen Sie zu den von unseren Ernährungsberatern empfohlenen Produkten für ein gesünderes Knuspern.

    Gebackene Ruffles-Kartoffelchips mit Cheddar und saurer Sahne
    Haben Sie einfach Lust auf gute altmodische Kartoffelchips? Wenn Sie sich für diese Cheddar and Sour Cream Potato Chips entscheiden, sparen Sie im Vergleich zu den normalen Kartoffelchips eine Menge Fett und Kalorien. Mit anderen Worten: Sie sind geschmackvoll, ohne schuldig zu sein. Sie können sogar Ihre eigenen Mikrowellen-Kartoffelchips mit einem ausgewogenen Olivenöl herstellen.

    Beanitos Chips mit weißen oder schwarzen Bohnen

    Der Puls ist auch der Charme dieser leckeren, ausgewogenen Chips. Beanitos White oder Black Bean Chips enthalten nur 130 Kalorien pro Portion, 4 Gramm Ballaststoffe, 4 Gramm Eiweiß und 6,5 Gramm gesundes Fett. Zu den Geschmacksrichtungen der weißen Bohnen gehören scharfe Chilis und saure Sahne sowie frische Salsa in der Küche. Die Skinny Dippers enthalten 6 Prozent des täglichen Eisenbedarfs in einer kalorienarmen Portion. Sie sind frei von Gluten und Mais, falls Sie auf Lebensmittelallergien reagieren.

    Eat Your Vegetables Chips

    Dank einer großartigen Kombination von Gemüsesorten (Karotten, Süßkartoffeln, Kohl, Salat, Brokkoli, Zwiebeln, Rüben, Shiitake-Pilze sowie rote und schwarze Bohnen) können Sie mit diesen köstlichen Chips nichts falsch machen. Dank des kraftvollen Gemüses sind Eat Your Vegetables Chips so reich an Vitaminen wie kein anderer Chip. Sie erhalten 30 Prozent des täglichen Vitamin C und 25 Prozent des täglichen Vitamin A in einer Mahlzeit, ganz zu schweigen von 10 Prozent der täglichen Vitamine D, E und B6.

    Gebackene Linsenchips

    Eine clevere Möglichkeit, die nahrhafte Konsistenz Ihrer Chips zu erhöhen, besteht darin, die Hauptzutat für Ihre Chips zu ersetzen. (Hier erfahren Sie, warum wir auf Hülsenfrüchte stehen!) Linsen sind sehr reich an Ballaststoffen und Eiweiß, aber diese ausgewogenen Chips enthalten diese Nährstoffe zwangsläufig oft. Die gebackenen Linsenchips von Saffron Road haben nur 3 Gramm Fett pro Portion – keine gesättigten Fettsäuren – und bieten clevere Geschmacksrichtungen wie Gurke-Dill, Pfefferschoten, marokkanisches Barbecue und Meersalz.