Skip to content
Home » News » Einige leckere Lebensmittel, die überraschend gesund sind

Einige leckere Lebensmittel, die überraschend gesund sind

    Wenn es um Ernährung geht, kann es verwirrend sein, herauszufinden, welche Lebensmittel gut und welche schädlich für Sie sind, wenn ständig neue Experimente mit neuen Erkenntnissen über die Auswirkungen von Lebensmitteln auftauchen. Aufgrund all dieser neuen

    Forschungsergebnisse wissen Sie vielleicht, dass es bestimmte Lebensmittel gibt, die für Sie überraschend unbedenklich sind, und Sie können sie bedenkenlos in Ihre Ernährung integrieren. Oft ist es leicht vorherzusagen, was Ihnen gut tut, und manchmal ist es schwer zu bestimmen, ob etwas nahrhaft oder gefährlich für Ihr Wohlbefinden ist.

    Gesunde Lebensmittel werden oft mit anderen gefährlichen Zutaten kombiniert, und ihr Image wird dauerhaft geschädigt. Der Verzehr dieser Lebensmittel allein könnte Ihnen möglicherweise viele gesundheitliche Vorteile bringen, aber aufgrund der weit verbreiteten falschen Vorstellungen würden Sie das nie erfahren. Wenn Sie das nächste Mal entscheiden, was Sie für Ihre nächste Mahlzeit zubereiten, denken Sie an diese sieben Dinge, die unglaublich gut für Sie sind.

    Kaffee

    Solange Sie morgens nicht in Sahne und Zucker ertrinken, gibt es keinen Grund, auf eine Tasse Kaffee zu verzichten. Wie Schokolade ist auch Kaffee reich an Antioxidantien und kann vor einer Reihe von Krankheiten schützen. Regelmäßiger Kaffeegenuss wird mit einem längeren Leben in Verbindung gebracht und kann helfen, Diabetes und Schlaganfall zu vermeiden.

    Gefrorenes Gemüse

    Solange es sich um dunkle Schokolade mit einem Kakaoanteil von mehr als 70 % handelt, kann Schokolade als nahrhafter Genuss betrachtet werden. Schokolade ist reich an Antioxidantien, Ballaststoffen und anderen Vitaminen und Mineralien und kann laut einer Studie im Journal of Nutrition auch zur Senkung des Cholesterinspiegels beitragen.

    Popcorn

    Popcorn gilt als ein hohler Snack aus Butter und Salz. Doch Popcorn ist ein Vollkorngetreide, das zu einem nahrhaften Snack zubereitet werden kann. Luftgepopptes reines Popcorn ist kalorienarm und reich an Ballaststoffen. Anstelle von Salz und Butter können Sie etwas Olivenöl und Gewürze wie Zimt, Knoblauch, Cayennepfeffer, Paprika, Rosmarin, Dill usw. hinzufügen, um dem Popcorn einen exotischen Geschmack Ihrer Wahl zu verleihen.

    Kartoffeln

    Kartoffeln sind ein Synonym für Fertiggerichte wie Pommes frites und Bratkartoffeln, die mit Butter gefüllt sind. Im Vergleich dazu gelten sie als weißes, stärkehaltiges Gemüse mit geringem Nährwert.

    Doch nur gebackene oder geröstete Kartoffeln sind tatsächlich gesund für Herz und Gehirn. Die Kartoffel enthält viel Kalzium, Vitamin B6, Vitamin C und Ballaststoffe.

    Soja

    Sojaprodukte haben in letzter Zeit einen schlechten Ruf, aber Sojalebensmittel haben wichtige gesundheitliche Vorteile. Natürlich geht es hier nur um rohes, nicht gentechnisch verändertes Soja, aber ein oder zwei Portionen Edamame oder Sojamilch pro Tag können das Cholesterinprofil verbessern, die Blutzuckerkontrolle fördern, eine gute Quelle für Ballaststoffe sein und die Symptome der Wechseljahre lindern.