Skip to content
Home » News » Einige Ideen für ein muskelaufbauendes Frühstück

Einige Ideen für ein muskelaufbauendes Frühstück

    round white ceramic plate filled with waffle

    Werden Sie mit dem Kopf gegen die Wand schlagen, wenn Sie herausfinden wollen, wie Sie Ihr Frühstück in ein Muskelaufbautraining einbauen können, ohne zu viel Zeit zu opfern? Wenn man morgens wenig bis gar keine Zeit hat, um lange zu planen, zu kochen und zu putzen, ist es schwierig, Techniken zu finden, die die Erholung von den harten Trainingseinheiten unterstützen. Beschissene, so genannte Fertignahrung hat den Markt überschwemmt und verspricht Ihnen für Ihr Geld endlose Energie und einen hohen Proteingehalt. In Wirklichkeit liefern diese Lebensmittel selten mehr als zehn Gramm Eiweiß und lassen Sie hungrig zurück. Wenn du keine Geduld hast, wirst du am Ende zum Automaten gehen oder andere unsichere Entscheidungen treffen, die deinem Körper schaden können.

    Gemüse-Rührei mit Eiern

    Wenn Sie nur ein paar Minuten mehr Zeit haben und ein paar Rühreier kochen können, können Sie ein leckeres Frühstück zubereiten, das sowohl schmackhaft als auch gesund ist. Dieses Gericht ist für diejenigen geeignet, die eine kohlenhydratarme Diät einhalten und sich satt fühlen wollen, ohne Kalorien zu verbrauchen. 3 extragroße Eier, 14 Tassen fettarmer geriebener Käse und Gemüse nach Wahl (Salat, gehackte Tomaten, Paprika, Champignons und/oder Zwiebeln) als Rührei Würzen Sie es mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Salsa für mehr Geschmack. Voilà! Sofortige Muskelnahrung!

    Obst mit Hüttenkäse

    Da heutzutage so viel Wert auf griechischen Joghurt gelegt wird, können Lebensmittel wie Hüttenkäse leicht in der Masse untergehen. Dieses proteinreiche, schnell zuzubereitende Fertiggericht muss seinen Platz als Top-Muskelaufbauprodukt zurückerobern. Mit nur einer Tasse fettarmem Hüttenkäse und Ihrem Lieblingsobst, wie Pfirsichen, Erdbeeren oder Apfelscheiben, haben Sie sofort eine protein- und ballaststoffreiche Alternative. Natürlich können Sie auch eine andere Kohlenhydratquelle hinzufügen, z. B. eine oder zwei Scheiben Ezekiel-Brot, 100%iges Vollkornbrot oder eine kleine Schüssel Haferflocken.

    Ezekiel-Brot und hartgekochte Eier

    Die Bedeutung des Eies ist nicht zu übersehen. Das Ei, das auch als Goldstandard in der Eiweißwertung gilt, ist nicht nur eines der vollständigsten Proteine, die es gibt, sondern auch eines der am einfachsten zuzubereitenden. Wenn es um die Tragbarkeit und die Bequemlichkeit der Ernährung geht, ist das hartgekochte Ei die beste Wahl. Und entgegen der landläufigen Meinung ist der Verzehr von Eigelb in Maßen aus einer Vielzahl von Gründen vorteilhaft, einer davon ist die Modulation wichtiger anaboler Hormone. Drei extragroße Eier, zwei Scheiben Ezekiel-Brot und ein zuckerarmes Gelee ergeben ein herzhaftes Frühstück!