Skip to content
Home » News » Blumenkohlwaffeln mit herzhaftem Geschmack

Blumenkohlwaffeln mit herzhaftem Geschmack

    white cauliflower on black textile

    Diese pikanten Blumenkohlwaffeln mit reduzierten Kohlenhydraten sind eine köstliche Art, den Tag zu beginnen! Sie sind paleo, whole30 und vegetarisch, und sie sind ziemlich lecker. Diese Waffeln schmecken wie Pizza und sind genauso unwiderstehlich!

    Warum werden Sie sie genießen?

    Ich war in den letzten 3-4 Jahren besessen davon, ein Waffeleisen zu haben. Jedes Mal, wenn ich ein Waffelrezept sah, habe ich versucht, es mit Pfannkuchen zu machen. Ich konnte es mit Leichtigkeit für andere Gerichte nachmachen, aber herzhafte Waffeln waren schon immer ein Traum von mir! Ist es nicht so, dass Waffeln die perfekte Mahlzeit zum Frühstück, Mittagessen, Brunch oder Abendessen sind?

    Also habe ich endlich mein Waffeleisen bekommen. Es ist aus Keramik, und es ist wirklich umwerfend! Das ist das richtige Waffeleisen, wenn Sie eines suchen. Und als ich zu Hause ankam, was war das Erste, was ich tat? Eiweißwaffeln machen, die nicht an der Waffelmaschine kleben bleiben. Ich war am Boden zerstört! Dave riet mir jedoch, das Waffeleisen mit Kokosnussöl zu besprühen (obwohl das in der Anleitung nicht empfohlen wird), und es funktionierte einwandfrei. Nachdem ich festgestellt hatte, dass das Waffeleisen wunderbar funktioniert, habe ich alle Waffeln gemacht, die ich mir vorstellen konnte!

    Diese Waffeln sind ziemlich einfach zu machen. Ich beginne mit gefrorenem Blumenkohlreis aus dem Supermarkt (Trader Joe’s oder Whole Foods). Blumenkohlreis kann in der Mikrowelle (6 Minuten auf höchster Stufe) oder auf dem Herd (7-10 Minuten bei mittlerer Hitze mit Deckel) gekocht werden. Sobald der Reis fertig gekocht ist, können Sie loslegen. Für den Rest des Trainings brauchen Sie nur 2 Minuten! Diese kohlenhydratarmen, herzhaften Blumenkohlwaffeln wurden mit einer Bio-Gewürzmischung aus der Toskana zubereitet. Es ist ähnlich wie italienisches Gewürz, aber wegen der Bio-Tomaten ist es etwas schärfer. Eines meiner liebsten italienischen Gewürze aller Zeiten! Sie können die Gewürze in diesem Rezept ganz einfach durch Ihre bevorzugten südwestlichen oder mexikanischen Gewürze ersetzen und mit Guacamole und einem Spiegelei servieren! So werde ich sie morgen essen (ich bin ein bisschen besessen)!