Skip to content
Home » News » Rezept für eine leckere 6-Zutaten-Suppe, die einfach zuzubereiten ist und eine kohlenhydratarme Mahlzeit darstellt

Rezept für eine leckere 6-Zutaten-Suppe, die einfach zuzubereiten ist und eine kohlenhydratarme Mahlzeit darstellt

    soup in bowl

    Haben Sie schon einmal daran gedacht, eine Suppe zum Frühstück zuzubereiten? Das ist eine tolle Idee. Vivica Menegaz, eine gelernte Lebensmitteltechnikerin, hat dieses Rezept aus ihrem neuesten ketofreundlichen Kochbuch zusammengestellt, das wir gerne ausprobieren werden. Man muss es zwar nicht gleich morgens essen, aber das ist eine der Empfehlungen, die sie ausspricht, wenn sie es zubereitet.

    Aufgrund ihres römischen Ursprungs ist die Stracciatella-Suppe auch als Stracciatella alla Romana oder einfach als Stracciatella bekannt. Wenn man die Eimischung langsam und unter ständigem Umrühren in die kochende Brühe gibt, erhält man ein einfaches, aber schmackhaftes Gericht. Es enthält eine beträchtliche Menge an Eiweiß, Flüssigkeit, Elektrolyten und Phytonährstoffen. Außerdem wärmt sie Sie von innen heraus. Eine Suppe ist auch ein schnelles und einfaches Gericht, das man zubereiten kann, wenn man kulinarisch müde ist oder wenn die Vorräte in der Speisekammer zur Neige gehen. Wie der Titel schon sagt, braucht man nur sechs Grundzutaten, um erfolgreich zu sein.

    Um Ihre Suppe noch nahrhafter zu machen, sollten Sie eine echte handgemachte Brühe verwenden – so können Sie die Vorteile der Knochenbrühe mit den Proteinen aus den Eiern und den Nährstoffen aus dem Rucola kombinieren und erhalten einen zusätzlichen Nährstoffschub. Denken Sie daran, dass diese Suppe am besten schmeckt, wenn sie heiß und frisch serviert wird.

    Die Vorteile einer kohlenhydratarmen Ernährung

    In den meisten Fällen führt der Verzicht auf Kohlenhydrate zu einer Gewichtsabnahme, ohne dass man hungern muss. Die kohlenhydratarme Ernährung, die es schon seit mindestens 150 Jahren gibt, hat sich in aktuellen Studien als wirksamer erwiesen als andere Diäten. Sie wurde von einer großen Zahl von Menschen praktiziert. Mit anderen Worten: Wie funktioniert sie? Und was vielleicht noch wichtiger ist: Wie lässt sich die Wirkung maximieren? Es ist kein Zufall, dass der Verzicht auf Kohlenhydrate – wie Zucker und Brot – erhebliche Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit und nicht nur auf die Kalorienzufuhr hat. Insulin wird beim Verzehr von Kohlenhydraten schneller freigesetzt als bei anderen Mahlzeiten. Insulin wiederum ist das wichtigste fettspeichernde Hormon im Körper.

    Gewichtsabnahme kann auch als eine einfache Frage der Kalorien betrachtet werden – essen Sie weniger und verbrennen Sie mehr Kalorien, und Sie werden abnehmen. Das ist zwar prinzipiell richtig, aber in der Praxis nicht besonders vorteilhaft – wie die Tatsache beweist, dass es in der Zeit, in der viele daran glaubten, eine große Fettleibigkeitsepidemie gab.

    Das Hauptproblem bei der ausschließlichen Konzentration auf Kalorien besteht darin, dass Mangelernährung nicht erkannt wird. Der Körper hat nicht die Möglichkeit, seine Fettreserven zu verwalten. Es wird nicht erkannt, dass wir keine Kalorien verbrauchen, sondern vielmehr Nahrung zu uns nehmen. Und die Nahrung ist mehr als nur eine Energiequelle. Es spielt keine Rolle, was man isst, solange es kohlenhydratarm ist. Andere Stoffe, wie zum Beispiel Limonade, machen noch mehr Hunger.

    Zubereitung einer kohlenhydratarmen Suppe

    In einem mittelgroßen Topf die Brühe bei starker Hitze zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten.
    Während die Brühe erhitzt wird, die Eier mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Wenn die Brühe aufkocht, die Eier langsam und unter ständigem Rühren hineingießen. Etwa eine Minute weiterrühren, bis das Ei durchgebraten ist, dann den Rucola hinzufügen und den Ofen ausschalten. Nach Belieben mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Weiter schwenken, bis der Rucola verwelkt ist, was etwa 30 Sekunden dauern sollte.

    Kurz vor dem Servieren das Olivenöl über die Suppe auf dem Servierteller träufeln. Servieren Sie sich eine dampfende Schüssel Suppe und lassen Sie es sich schmecken.