Skip to content
Home » News » Ein Leitfaden für vegane Reisen in Europa

Ein Leitfaden für vegane Reisen in Europa

    white and red floral ceramic plate with stainless steel fork

    Europa ist ein Magnet für Besucher aus der ganzen Welt und entwickelt sich schnell zu einem köstlichen, fleischfreien Paradies für Veganer. Das Gleiche gilt für Touristen und Urlauber, die einfach nur gesünder leben und ihr Bestes für den Umwelt- und Tierschutz tun wollen. Wir müssen nicht immer nur Steaks essen, und als Teil Ihrer Tour durch den riesigen Kontinent der vegan-freundlichsten Städte Europas sollten Sie sich auf eine eigene Reise begeben. Veganer in Europa zu sein, ist absolut machbar!

    Wo gibt es also die besten veganen Restaurants und Städte in Europa? Eigentlich fast alle, also tauchen Sie ein in unseren köstlichen Führer zu Europas besten veganen Urlaubsorten, und schon bald werden Sie in den besten veganen Orten des Kontinents schwelgen.

    Vegane Reisen nach London

    Obwohl London vom Brexit betroffen ist und alle möglichen Unternehmen in sicherere europäische Gefilde fliehen, bleibt die Stadt eine der besten europäischen Städte für Veganer, denn die Menschen kommen in die britische Stadt, um einige der köstlichsten grausamsten Mahlzeiten zu genießen. Die beliebten traditionellen Pubs sind eine der echten Attraktionen bei einem Besuch in England, und die gute Nachricht für Veganer ist, dass es immer mehr Lokale gibt, die auf vegane Vorlieben eingehen.
    Cookies and Scream ist eine komplett vegane Eisdiele. Es gibt eine große Auswahl an glutenfreien und milchfreien Lebensmitteln.

    Mildred’s Restaurant – Hier gibt es eine Reihe von veganen Optionen auf der Speisekarte.
    Bonnington Café – In diesem Restaurant wird jeden Tag ein anderes Gericht von einem anderen Küchenchef zubereitet. Sie können eine Vielzahl von Speisen probieren, die von Köchen verschiedener Nationalitäten zubereitet werden.

    Veganes Reisen in Berlin

    Berlin ist eine der besten veganen Städte in Europa. Deutschlands coole Hauptstadt ist die Heimat einer der aktivsten und wirtschaftlich lebendigsten veganen Szenen Europas. Mittlerweile gibt es hier mehr als ein Dutzend vegetarische und vegane Restaurants, vegane Bars, Hotels und eine Vielzahl von veganen Geschäften und Supermärkten.

    Brammibal’s Doughnuts ist ein rein veganes Café, das vegane Donuts, Waffeln und Bagels mit selbst hergestellten veganen Belägen serviert.

    The Bowl – Hier gibt es eine große Auswahl an veganen Frühstücks-, Mittag- und Abendessenoptionen, um Ihren Hunger zu stillen.

    Veganes Reisen in Prag

    Prag ist bekannt für seine fleischhaltigen Gerichte, ein beliebtes Wochenendziel für Europäer und ein regelmäßiges Ziel von Contiki-Europatouren, aber es gibt immer mehr vegane Cafés in dieser gotischen Stadt, und sie entwickelt sich schnell zu einer der vegan-freundlichsten Städte in Europa. Aufgrund des zunehmenden Tourismus in den letzten Jahren kommen immer mehr Menschen aller Hautfarben und Geschmäcker in die Hauptstadt der Tschechischen Republik, und als Folge des zunehmenden Veganismus haben sich auch die Speisekarten entsprechend entwickelt. Moment Kavarna & Bistro und Pastva sind zwei der aktuellen veganen Cafés und Restaurants in Prag.

    Puro – Köstliche vegane Sandwiches, Suppen, Salate, Kaffee und Desserts gibt es im Puro.

    Vegan’s Prague – Hier gibt es traditionelle tschechische Küche, die jedoch vollständig vegan ist.