Skip to content
Home » News » Ein einfaches Rezept für ein Abendessen in der Pfanne

Ein einfaches Rezept für ein Abendessen in der Pfanne

    bowl of stew salmon

    Diese einfachen Pfannengerichte sind im Handumdrehen zubereitet, und der Ofen übernimmt die ganze Arbeit für Sie. Diese einfachen Gerichte sind eine gute Möglichkeit, Gemüse zu essen und gleichzeitig den Kühlschrank auszuräumen!

    Die meisten dieser schnellen und einfachen Gerichte sind in wenigen Minuten zubereitet, und der Backofen erledigt die ganze Arbeit. Auch die Reinigung ist ein Kinderspiel, da alles zusammen auf einer Platte gekocht wird! Wussten Sie, dass ein Abendessen in der Pfanne mehr sein kann als nur Hühnchen und Gemüse? Ich möchte Ihnen dabei helfen, schnell ein paar frische, einfach zuzubereitende und nahrhafte Gerichte zu zaubern. Ich habe eine Liste mit Ideen für unterhaltsame Wochenendgerichte zusammengestellt. Hier sind die Möglichkeiten endlos!

    Rezepte für Fleischgerichte in der Pfanne

    Die Pfannengerichte reichen von Steak und Speck über Schweinefilet bis hin zu gebratenem Rindfleisch – sie sind sehr vielseitig und eine gute Möglichkeit, Fleischstücke zu verwenden, die sonst gebraten werden müssten. Und im Gegensatz zu einem Braten braucht man für die Zubereitung nur 30 Minuten im Ofen!

    Rezepte mit Gemüse und Meeresfrüchten in der Pfanne

    Gerichte mit Meeresfrüchten und Gemüse, die auf einer Scheibe Brot zubereitet werden können. In der Pfanne können Sie viele Arten von Meeresfrüchten zubereiten, darunter Lachs und Krabben sowie Schalentiere. Vegetarische Pfannengerichte mit knusprigen Kichererbsen und Wurzelgemüse sind eines meiner Lieblingsgerichte!

    Ein ausgezeichnetes Gleichgewicht von Fleisch und Gemüse

    Möhren, 1 Pfund, in 2-Zoll-Stücke gehackt
    1 Pfund Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt
    1 mittelgroße Zwiebel (geviertelt)
    4 Knoblauchzehen (wenn Sie Knoblauch mögen, können Sie mehr hinzufügen)
    1/2 Tasse grüne Oliven, entkernt
    1 Teelöffel Zitronensaft
    2 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
    3 Pfund Hühnerbrüste ohne Knochen
    1 Teelöffel Paprika (geräuchert)
    2 Esslöffel pulverisierter Knoblauch
    2 Teelöffel Rosmarin oder Thymian, getrocknet
    schwarzer Pfeffer und Meersalz

    Wie man sich vorbereitet:

    Zunächst den Ofen auf 425 Grad vorheizen. Legen Sie das Hähnchen und das Gemüse in einer einzigen Schicht auf ein großes, umrandetes Backblech. Nun den Zitronensaft und das Olivenöl gleichmäßig darüber träufeln. Danach die restlichen Zutaten gleichmäßig verteilen. Alles durchmischen, bis alles gleichmäßig bedeckt ist, und dann alles wieder in einer einzigen Schicht anrichten.

    Zum Schluss das Ganze etwa 50 Minuten im Ofen backen, dabei alle 20 Minuten das Gemüse wenden, bis das Hähnchen und das Gemüse gar sind (hängt ein wenig von der Größe der Hähnchenstücke ab).