Skip to content
Home » News » Die wichtigsten Produkte von Herbalife Indien

Die wichtigsten Produkte von Herbalife Indien

    red fruit on white table cloth

    Bereits vor der COVID-19-Pandemie wurde eine weltweite Nachfrage nach Nahrungsergänzungsmitteln in Höhe von 123,28 Mrd. USD prognostiziert, wobei für die Zukunft ein CAGR von 8,2 Prozent erwartet wird. Zahlreiche Faktoren haben zu diesem Wachstum beigetragen, darunter die Zunahme von Zivilisationskrankheiten, die durch falsche Ernährung, Bewegungsmangel und Umweltverschmutzung verursacht werden. Darüber hinaus hat das Interesse an Fitness und Sport zugenommen, was den Markt für Nahrungsergänzungsmittel vergrößert hat. Auch andere Faktoren spielen eine Rolle, auf die wir aber später noch näher eingehen werden. Bis 2025 wird der indische Markt voraussichtlich 18 Milliarden Dollar wert sein.

    Das Jahr 2020 war jedoch alles andere als ruhig. Die Reise- und Tourismusbranche wurde fast ausgelöscht, aber andere, wie der Markt für Nahrungsergänzungsmittel, hatten großes Glück. Wir sind relativ unversehrt davongekommen, und die Aussichten sind jetzt viel besser.

    Indiens wachsender Bedarf an Nahrungsergänzungsmitteln

    Obwohl Nutraceuticals für Inder ein fremdes Konzept sein mögen, ist es das nicht. Natürliche Kräuter-Mineralstoff-Präparate und pflanzliche Arzneimittel aus der indischen Ayurveda-Tradition sind heute in der indischen Mainstream-Kultur weit verbreitet. Die Tatsache, dass die Inder auf den Zug der Nahrungsergänzungsmittel aufspringen konnten, ist nicht überraschend. Die wichtigsten Trends, die die Nachfrage nach Nahrungsergänzungsmitteln ankurbeln, werden in diesem Artikel jedoch näher beleuchtet.

    Die Menschen in Indien werden sich der Bedeutung einer Änderung ihrer Ernährung und ihres Lebensstils immer bewusster, da Krankheiten wie Herzkrankheiten, Diabetes und Krebs immer häufiger vorkommen. Die Nachfrage nach Nahrungsergänzungsmitteln ist aufgrund dieser starken und beständigen Kraft in der Gesellschaft gestiegen. Immer mehr Menschen greifen zu Nahrungsergänzungsmitteln, um Mangelerscheinungen zu vermeiden oder auszugleichen, die mit gesundheitlichen oder anderen Erkrankungen in Zusammenhang stehen können. In einigen Fällen haben Ärzte Nahrungsergänzungsmittel empfohlen.
    Die traditionelle Medizin hat sich immer darauf konzentriert, gesundheitliche Probleme zu behandeln, sobald sie auftreten. Dieser “behandlungsorientierte” Ansatz war eine Selbstbeschränkung, auch wenn verschreibungspflichtige Medikamente wie Antibiotika die Gesundheitsversorgung für immer verändert haben. Angesichts der zunehmenden Krankheitslast und der steigenden Nachfrage nach knappen Gesundheitsdiensten wird erneut gefordert, dass sich die Anbieter im Gesundheitswesen auf Maßnahmen zur Krankheitsvorbeugung wie Diät, Ernährung und Bewegung konzentrieren sollten. Nahrungsergänzungsmittel spielen dabei eine wichtige Rolle und werden inzwischen in großem Umfang als Präventionsmittel empfohlen und eingesetzt.

    Gründe für den Erfolg der Herbalife-Produkte in Indien

    Die Inder sind in den letzten Jahrzehnten auch offener für Fitness geworden, und überall im Land sind Fitnessstudios, Yogastudios und Fitnessläden aus dem Boden geschossen. Vor dem Ausbruch der Pandemie wurde für die 12 Milliarden Dollar schwere Fitnessbranche ein Wachstum von 18 % CAGR vorhergesagt. Vorübergehende Rückschläge wie Sperrungen und Schließungen von Fitnessstudios sind zu erwarten, aber die Vorteile regelmäßiger sportlicher Betätigung werden jetzt in vollem Umfang hervorgehoben. Tatsächlich haben sich die Wachstumsprognosen nicht allzu sehr verändert, was eine gute Nachricht ist, da Nahrungsergänzungsmittel wie Proteinpulver und andere Bodybuilding-Ergänzungen zu den beliebtesten Optionen gehören.