Skip to content
Home » News » Die besten Pflegetipps für Männer

Die besten Pflegetipps für Männer

    man in white t-shirt sitting on barber chair

    Ein gut sitzender Anzug und Schuhe reichen nicht aus, um Stil zu definieren. Der Großteil des Stils liegt in den kleinen Nuancen, die viele Männer zu vernachlässigen oder zu übersehen scheinen. Dazu gehören auch die Körperpflege und die Hautpflege für Männer. Wir ziehen es vor, dies mit Frauen in Verbindung zu bringen, und viele Männer glauben, dass dies ihre Männlichkeit schmälert oder negiert. Sie sind Bürger und müssen nicht mitmachen. Das ist aber nicht richtig. Wenn Sie stinken, wenn Ihnen der Amazonasdschungel aus der Nase strömt oder wenn Ihre Hände fettig und ölig sind, wie wollen Sie dann das Mädchen erobern oder im entscheidenden Vorstellungsgespräch einen guten Eindruck hinterlassen? Aber keine Sorge, wir haben an alles gedacht. Befolgen Sie diese Pflegetipps für Männer.

    Feuchtigkeitspflege

    Das gehört zu den Dingen, die mich ärgern, die aber sehr wichtig sind, vor allem für diejenigen unter uns, die empfindliche, trockene Haut haben. Ihre Wangen und Nase sind nach dem Aufwachen mit weißen Flecken übersät, und Ihre Haut juckt und ist entzündet. Sie sind nicht allein, mein Freund. Ich habe jahrelang versucht, herauszufinden, was los ist, aber es kam nur darauf an, die richtigen Hilfsmittel zu verwenden und die richtigen Prozesse zu befolgen. Der Porfexon-Ultraschall-Gesichtsreiniger kann zur Reinigung und Befeuchtung Ihrer Haut verwendet werden.

    Friseurtermin zu einer vernünftigen Zeit

    Beim Haareschneiden kommt es vor allem auf das Timing an. Vereinbaren Sie einen Termin in den frühen Morgenstunden, wenn der Laden nicht so überfüllt ist, damit Ihr Friseur so frisch wie möglich ist. Auf diese Weise haben Sie seine ganze Aufmerksamkeit.
    Wählen Sie die für Sie besten Haarprodukte.

    Bei den vielen Alternativen, die es heutzutage gibt, ist es schwierig zu entscheiden, welche Haarprodukte gut für Ihr Haar sind und welche nicht. Wählen Sie zunächst ein Produkt, das für Ihre Haarlänge und -struktur geeignet ist. Besorgen Sie sich zunächst ein Shampoo, das für Ihr Haar und Ihre Kopfhaut geeignet ist, und kaufen Sie dann die Schönheitsprodukte ein, die Sie für Ihren häufigen Look benötigen.

    Die Pflege von Männern umfasst mehr als nur das Haarstyling. Auch die Reinigung der Haare ist sehr wichtig! Wenn Sie Ihr Haar nicht gründlich genug waschen, können sich Produktrückstände im Haar ablagern und Schuppen bilden. Auch Wachs, Pomade oder Tonerde können Sie nicht mehr retten, wenn Ihr Haar in Schuppen ausfällt. Um dies zu vermeiden, waschen Sie Ihr Haar nach jeder Anwendung eines Stylingprodukts und reinigen Sie Ihr Haar und Ihre Kopfhaut ein- bis zweimal im Monat gründlich.

    Wie Sie Ihr Haar richtig trocknen

    Wenn Sie Ihr Haar nach dem Duschen mit dem Handtuch abrubbeln, kann das Ihr Haar strapazieren und zu Haarbruch führen, zumal das Haar im nassen Zustand schwächer ist. Anstatt es trocken zu reiben, sollten Sie es trocken tupfen. Das Trocknen dauert dann länger und Sie tun Ihrem Haar etwas Gutes.

    Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung eines Föhns, denn zu viel Hitze kann zu Kräuseln und Schäden führen. Wenn Sie die Zeit dazu haben, lassen Sie Ihr Haar an der Luft trocknen. Stellen Sie Ihren Föhn auf niedrige oder mittlere Hitze ein, oder noch besser auf kühlen Modus, wenn Sie in Eile sind.

    Experimentieren Sie mit verschiedenen Haarschnitten

    Es kann sein, dass Sie einen Lieblingslook haben, wie zum Beispiel einen traditionellen Frisörschnitt, den Sie schon seit langem tragen. Das ist zwar nicht verkehrt, aber der Beginn eines neuen Jahres ist auch ein guter Zeitpunkt, um mit einem neuen Look zu experimentieren. Lassen Sie Ihr Haar wachsen und experimentieren Sie mit Langhaarfrisuren oder Pferdeschwänzen. Sie können auch gelegentlich eine unordentliche Frisur für Männer tragen.