Skip to content
Home » News » Haferflocken über Nacht mit Apfel und Zimt

Haferflocken über Nacht mit Apfel und Zimt

    brown fried food on stainless steel plate

    Sie werden sich fragen, warum Sie überhaupt abgepackte Apfel-Zimt-Haferflocken gekauft haben, denn diese Overnight Oats sind reich an Eiweiß und Ballaststoffen. Übernacht-Haferflocken können schnell zu einem Teil Ihres (oder des) Morgenrituals Ihrer Kinder werden. Sie können die Haferflocken ganz einfach am Vorabend zubereiten und am nächsten Morgen mit Ihrem Lieblingsprotein auffüllen (das ist praktisch!). Das Proteinpulver ist natürlich optional, aber ich empfehle es sehr! Eiweiß sorgt für ein längeres Sättigungsgefühl und trägt zu einer ausgewogenen Ernährung bei.

    Ich versuche immer noch, eine Kücheninventur zu machen, bevor ich in den Supermarkt gehe, damit ich nicht Dinge kaufe, die ich schon habe. Gestern Abend entdeckte ich in meinem Obstkorb einen traurig aussehenden Apfel, der nicht mehr zu gebrauchen war. Da ich es nicht mag, Produkte zu verschwenden, insbesondere Granny-Smith-Äpfel, habe ich getan, was jeder Apfel-Haferflocken-Fan tun würde. Der Apfel wurde in Scheiben geschnitten, mit Zimt bestreut, und schon waren meine Apfel-Zimt-Haferflocken geboren. Ich versuche, in jede Mahlzeit Eiweiß einzubauen, auch in meine Haferflocken! Es hält länger satt als einfache Haferflocken. In diesem Rezept habe ich Vanille-Proteinpulver verwendet, aber Sie können jedes Proteinpulver mit Geschmack verwenden. Wenn du kein aromatisiertes Protein magst, kannst du auch geschmacksneutrales Erbsenprotein verwenden. Wenn Sie es pur zubereiten möchten, müssen Sie ein weiteres Päckchen Stevia und eine Prise mehr Zimt als im Rezept angegeben hinzufügen.

    Wie sollte es zubereitet werden?

    Sie benötigen 1 veganes Vanille-Proteinpulver, 1/2 Granny-Smith-Apfel, 1/4 Tasse Haferflocken, 1/2 Teelöffel Zimt, 1 Teelöffel Chiasamen, 3/4 Tasse kochendes Wasser, 1/4 Tasse Mandel-Kokosmilch. Geben Sie die Hälfte des geschälten und in Stücke geschnittenen Apfels in eine mikrowellengeeignete Schüssel. In der Mikrowelle auf höchster Stufe 1:30-2:00 Minuten mit 2 Teelöffeln Wasser, Zimt und einer Prise Zimt erhitzen, um den Apfel weich zu machen. Seien Sie vorsichtig, da es sehr heiß sein wird. Haferflocken, Chia und restlichen Zimt in einem Glas mit Deckel vermengen. Die Chia sammelt sich an, wenn Sie nicht schnell genug mischen. Lassen Sie die Masse 2-3 Minuten ruhen. In einer großen Rührschüssel die heiße Apfelmischung gründlich unterrühren.

    Bevor Sie sie über Nacht in den Kühlschrank stellen, rühren Sie die Mandelmilch ein. Abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Morgens als Erstes 1 Messlöffel Proteinpulver hinzugeben. Die Zutaten können nach Belieben hinzugefügt werden. Ich bevorzuge gehackte Pekannüsse oben drauf, aber Walnüsse wären genauso gut! Um das Beste aus dem Granny Smith Apfel herauszuholen, habe ich zwei Chargen auf einmal gemacht. Ich empfehle Ihnen dringend, es mir gleichzutun. Bitte warten Sie mit der Zugabe des Eiweißpulvers bis zum Morgen, bevor Sie die Overnight Oats verzehren, da das Eiweißpulver sonst körnig wird! Dieses Gericht mit Overnight Oats kann auch mit dem ganzen Apfel zubereitet werden. Die Kalorienzahl ändert sich dadurch nur.